Zum Inhalt springen

Unsere Weine

VINUM-VIRUNUM-Weine tragen den Charakter des Ortes in sich, auf dem die Reben wachsen.

Der Chardonnay, als eine in der ganzen Welt verbreitete Sorte, zeichnet sich in Mittelkärnten durch fruchtige Aromen und saftigen Schmelz aus, die durch Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht entstehen. Der Sauvignon Blanc gedeiht hier ausgesprochen gut und das kältere Klima lässt ihn ähnlich schmecken, wie es an der französischen Loire üblich ist, nämlich mit spürbarer Mineralität und frischen Aromen. Für den Traminer ist die Südwestlage im oberen Quartier des Weinbergs ein Segen. Die Westsonne ermöglicht es ihm, voll auszureifen und die typischen floralen Aromen zu bilden. Der typischste Rotwein Österreichs, der Zweigelt, überzeugt mit charmantem Kirsch- und Weichselgeschmack. Weil er auf ähnlichem Boden wie im Burgenland wächst, ist unser Blaufränkisch immer sehr gehaltvoll, würzig und tanninreich. Der Pinot Noir ist für uns die schönste Überraschung, mit einer filigranen Überzeugungskraft für alle, die sich von dieser anspruchsvollen Rebsorte verzaubern lassen.